Startseite | Tag Archive: Mobilfunkstrahlung

Tag Archive: Mobilfunkstrahlung

5G-Strahlung – Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur

Das Interview mit dem Mikrowellenspezialisten Dr. Barrie Trower Teil 2 Im ersten Teil des Interviews mit dem Experten für Mikrowellenstrahlung Dr. Barrie Trower ging es um die Gefahren, die von der 5G Strahlung ausgehen. Im zweiten Teil geht es um die Manipulation von Mensch, Tier und Natur, die mit einer solchen Strahlung einhergeht. Es ist bekannt, dass bestimmte Frequenzen Gefühle wie Angst, Hoffnungslosigkeit und sogar …

Weiterlesen »

5G Netz gefährlich?

« Uli Weiner zu 5G Internet der Dinge – Komfort oder Katastrophe? » Die deutsche Bundesregierung hat sich im Koalitionsvertrag zum Ziel gesetzt Deutschland zum „Leitmarkt“ für 5G (fünfte Generation Mobilfunk) zu machen. Nun sollen Anfang 2019 erste Frequenzen für den neuen Kommunikationsstandard 5G versteigert werden. Für die deutsche Wirtschaft und private Anwender soll die neue Technologie einen Quantensprung in der Nutzung digitaler und mobiler …

Weiterlesen »

LTE Strahlung

« Long Term Elektrosmog » Der Mobilfunk ist weiter auf dem Vormarsch. Verbraucherschützer raten zwar wegen der steigenden Belastung durch Elektrosmog zur Vorsicht, die Konzerne jedoch berufen sich auf die geltenden Grenzwerte. „Wenn erst alle Betreiber ihre LTE-Netze aufgebaut haben, erwarten wir im Mittel eine Verdoppelung der Strahlenbelastung“ sagte der Vorstand von Diagnose-Funk e.V. Jörn Gutbier dazu. Die tatsächlichen Werte sind jetzt schon beunruhigend. Mit …

Weiterlesen »

Gefahr: 5G Strahlung

« Wissenschaftler warnen vor dem neuen Mobilfunkstandard » „Offenbar bedarf es erst einer mittleren gesundheitlichen Katastrophe, ehe der Staat endlich seine Vorsorgepflicht wahrnimmt und die Risiken auf gesetzlichem Wege minimiert. Bislang haben die Gewinninteressen der Industrie Vorrang.“ sagte Dr. Lebrecht von Klitzing von der Universität Lübeck in einem Interview im Jahr 2002. Seitdem hat sich an der Situation nichts verändert, außer dass weitere Mobilfunkstandards eingeführt …

Weiterlesen »

Mobilfunkstrahlung ist schädlich

« „Die Glocken von Sankt Mamerta“ » „Die Bundesregierung empfiehlt allgemein, die persönliche Strahlenexposition durch hochfrequente elektromagnetische Felder (Funkstrahlung) so gering wie möglich zu halten, das heißt herkömmliche Kabelverbindungen zu bevorzugen, wenn auf den Einsatz von funkgestützten Lösungen verzichtet werden kann.“ hieß es auf eine Anfrage der Grünen im Jahr 2007 zum Thema Mobilfunkstrahlung. Mobilfunkstrahlung wurde also damals schon offiziell als schädlich eingestuft. Jedes Jahr …

Weiterlesen »