Aktuelles

Smart Home Strahlung

« Gefahren des denkenden Eigenheims » Das Thema Smart Home hält in fast allen Bereichen unseres Lebens Einzug und längst lassen sich nicht mehr nur Lichter per App dimmen. Auch …

Weiterlesen »

Telekom Speedport Strahlung

« Anbieter warnt selbst vor WLAN » „Vermeiden Sie das Aufstellen Ihres Speedport in unmittelbarer Nähe zu Schlaf-, Kinder- und Aufenthaltsräumen, um die Belastung durch elektromagnetische Felder so gering wie …

Weiterlesen »

Strahlung durch Babyphone

« Schützen Sie Ihr Kind » „Aufgrund inakzeptabler Elektrosmogwerte fallen von 14 Geräten sieben mit „ungenügend“ und drei mit „mangelhaft“ durch.“ So lautet das Urteil von Öko-Test vom 14. September …

Weiterlesen »

weitere Beiträge

Verursacht eine Infrarotheizung Elektrosmog?

Die Beliebtheit von Infrarotheizungen steigt stetig. Diese Heizungsart strahlt Wärme aus, die wie die Sonne wirkt. Infrarotstrahlen erwärmen nicht die Luft, sondern Möbel, Wände, Böden und Menschen. Alles, was sich im Strahlungsbereich der Heizung befindet, wird erwärmt. Das macht die Heizungen effizient und hält deren laufende Kosten niedrig. Das klingt nach einer guten Art zu heizen. Wir wollen jedoch auch untersuchen, ob und in welchem …

Weiterlesen »

WLAN im Auto

« Einfluss hochfrequenter Strahlung auf unsere Gehirnströme » „Der hohe Stress führt über das Gehirn mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einer höheren Spannung in der Muskulatur. Auch dort kann man dies nachweisen. Das kann Auswirkungen bis zu Krämpfen haben. Wir wissen aber auch, dass das Gehirn Auswirkungen auf das Herz hat“ sagte Prof. Schöllhorn von der Uni Mainz in einem Beitrag von RTL Explosiv. Hier wurden …

Weiterlesen »

Gefahr: 5G Strahlung

« Wissenschaftler warnen vor dem neuen Mobilfunkstandard » „Offenbar bedarf es erst einer mittleren gesundheitlichen Katastrophe, ehe der Staat endlich seine Vorsorgepflicht wahrnimmt und die Risiken auf gesetzlichem Wege minimiert. Bislang haben die Gewinninteressen der Industrie Vorrang.“ sagte Dr. Lebrecht von Klitzing von der Universität Lübeck in einem Interview im Jahr 2002. Seitdem hat sich an der Situation nichts verändert, außer dass weitere Mobilfunkstandards eingeführt …

Weiterlesen »

Elektrosmog aus der Steckdose

« Die unterschätzten Gefahren » Elektrosmog aus der Steckdose ist ein häufig nicht beachtetes Problem. Die Gefahren von kabellosen Verbindungen erkennen immer mehr Menschen und dämmen deren Nutzung ein, aber der Gefahr aus dem eigenen Stromnetz sind sich die wenigsten Hausbesitzer bewusst. Wir werden näher erläutern, welche Gefahren von der Elektroinstallation ausgehen und wie Elektrosmog Abschirmung in diesem Bereich realisiert wird. Unsichtbarer Esmog aus der …

Weiterlesen »

Elektrosmog durch dLAN

« Keine strahlungsarme Alternative zu WLAN » Bei dLAN machen sich die Menschen wie anfangs beim Mobilfunk keine Sorgen bezüglich der Strahlung. Besonders die Tatsache, dass es sich hier um ein per Kabel verbundenes Gerät handelt, löscht leider alle Zweifel aus. Doch ist das Internet über die Steckdose wirklich frei von jeglicher Strahlung? Wir untersuchen den Zusammenhang zwischen Elektrosmog und dLAN ein wenig genauer. Wie …

Weiterlesen »