Startseite | Abschirm-Produkte & Projekte | YSHIELD Abschirmfarbe
© Karin & Uwe Annas / Fotolia.de

YSHIELD Abschirmfarbe

« Hochwertige Flächenprodukte gegen Elektrosmog »

Die Frage, warum man sich durch Produkte wie YSHIELD Abschirmfarbe schützen sollte, ist komplex und doch einleuchtend: Die kabellose Datenübertragung in Form von beispielsweise Mobilfunk, WLAN oder Bluetooth ist zwar für das menschliche Auge unsichtbar, unser Körper spürt diese Übertragungswege aber durchaus. Alle Formen von Elektrosmog haben nachgewiesene Auswirkungen auf den Körper. Besonders die gepulsten, hochfrequenten Signale stören körpereigene Nervenimpulse. Wissenschaftler des Pro-Science-Forschungsinstitutes trafen dazu im Auftrag der Telekom bereits im Jahr 1995 die Aussage: „Bei 36 Probanden führte die gepulste Strahlung im Versuchslabor unmittelbar nach dem Einschalten zu Veränderungen im EEG.“

Über die Marke YSHIELD

Die Zahl der Menschen, die Gefahren der steigenden Elektrosmogbelastung erkennen, steigt an. Vermehrt legen Hersteller ihren Fokus darauf, die Menschen vor bisher unbekannten Langzeitauswirkungen zu schützen. Dabei sind leider nicht nur seriöse Produkte in Umlauf gelangt. Einige Hersteller versuchen, diese Angst mit fragwürdigen Erzeugnissen zu überhöhten Preisen zu Geld zu machen, ohne dass diese Produkte Wirkung zeigen.

Abschirmstoff BLACK-TRICOT

Eine Abschirmung vor Elektrosmog wird durch den Einsatz von Materialien erreicht, welche die unsichtbaren Strahlungen wie ein Spiegel zurückwerfen. Dabei kommen meist feste Werkstoffe zum Einsatz, welche in Textilien oder andere Stoffe eingebracht werden.

Achten Sie bei hochwertigen Abschirmprodukte immer auf ein zertifiziertes Gutachten, welches eine Abschirmung garantiert.

Der Hersteller YSHIELD produziert seit vielen Jahren Produkte zur Elektrosmog Abschirmung. Dabei ist die Produktpalette groß und bietet für nahezu jede Situation eine passende Lösung, mit welcher der Strahlenschutz in der Wohnung mit moderatem Aufwand erhöht werden kann. Zu allen Produkten werden dabei Datenblätter bereitgestellt, mit deren Hilfe die technisch nachgewiesene Wirksamkeit, nach anerkannten Prüfmethoden, der Abschirmprodukte belegt wird.

YSHIELD Produkte im Überblick

Der Hersteller bietet eine große Auswahl verschiedener Produkte an. Die Palette reicht von Flächenprodukten wie Tapeten, Vliesen und Fensterfolien bis hin zur Elektroinstallation. Auch Messgeräte zur Ermittlung der aktuellen Strahlenbelastung sind erhältlich. Besonders in Kombination schaffen diese Abschirmmaßnahmen einen wirksamen Schutz vor Elektrosmog im eigenen Zuhause. Einzigartig ist dabei das Angebot des Herstellers an abschirmenden Farben für verschiedene Einsatzbereiche.

Abschirmtapete YCF-80-100

Auf dem Markt einzigartig: YSHIELD Abschirmfarbe

Produkte zur Abschirmung großer Flächen werden zum Schutz von einzelnen Räumen oder ganzen Wohnungen eingesetzt. Die Abschirmfarbe bildet dabei einen einfachen Weg zu einer wirkungsvollen Elektrosmog Abschirmung. Sie wird wie eine normale Wandfarbe aufgetragen, beinhaltet allerdings spezielle Graphit, Kohlenstoff-Partikel, welche der Farbe eine reflektierende Wirkung verleihen.

Es sind sowohl Farben für den Innen- wie auch für den Außenbereich erhältlich.

Die unwiderlegbaren Vorteile beim Einsatz von Abschirmfarbe oder -putz liegen auf der Hand: Erstens wird im Gegensatz zu vielen anderen Flächenprodukten kein Zentimeter an Wohnraum verschwendet. Zweitens ist die Farbe, wenn sie anschließend überstrichen wird, komplett unsichtbar. Drittens sind keine baulichen Veränderungen erforderlich, wodurch die Farben auch in einer Mietwohnung zum Einsatz kommen können, wenn der Vermieter alle anderen Umbaumaßnahmen unterbindet.

Hervorragende Haftung und universell einsetzbar: PRO 54

Eine technisch sehr gute, schwarze Farbe mit hoher Haftleistung auf dem Untergrund, die hoch- und niederfrequente Strahlungen abschirmt ist die YSHIELD PRO 54. Die Farbe ist emissionsarm, feuchtigkeitsbeständig und frei von Lösungsmitteln. Als Bindemittel kommt Reinacrylat zum Einsatz.

Diese YSHIELD Abschirmfarbe kann auf fast allen Untergründen verwendet werden und färbt beim Überstreichen nicht ab. Sie kann mit einem herkömmlichen Pinsel oder Farbroller sowie mit einer Sprühdüse aufgetragen werden und spritzt dabei äußerst wenig. Des Weiteren übersteht sie einige Frost- und Tauzyklen und kann damit auch im Winter verwendet und versendet werden. Es wird die zweilagige Verarbeitung empfohlen, um die Schirmdämpfung zu verbessern.

Abschirmfarbe HSF54 | HF+NF | 5 Liter

HSF 54 – der Allrounder

Der Großteil der Eigenschaften ist mit der Abschirmfarbe PRO 54 identisch. Die YSHIELD HSF54 Wandfarbe ist emissionsarm, feuchtigkeitsbeständig, frei von Lösungsmitteln, frostbeständig und lässt sich gut verarbeiten. Sie weist jedoch einlagig wie zweilagig verarbeitet eine höhere Schirmdämpfung als die PRO 54 auf. Im Gegenzug ist die Haftzugfestigkeit, also die Haftung auf dem Untergrund, etwas schlechter. Insgesamt stellt sie jedoch eine hervorragende Universallösung zum Strahlenschutz dar.

Abschirmfarbe HSF64

Noch weniger Schadstoffe: HSF 64

Durch die Verwendung einer Kombination aus Reinacrylat und Wasserglas als Bindemittel sinkt der VOC-Gehalt. Damit sind flüchtige organische Verbindungen gemeint, welche von der Farbe an die Raumluft abgegeben werden. Sie weist insgesamt ähnliche Eigenschaften wie die HSF 54 auf und kann sogar mit einer besseren Schirmdämpfung punkten.

Die Farbe YSHIELD HSF 64 kann überall im Innenbereich eingesetzt werden. Die Feuchtebeständigkeit ist jedoch aufgrund des Bindemittels schlechter und die Wandfarbe darf niemals Frost ausgesetzt werden. Beim Auftragen mit einem Farbroller kann es zu leichten Spritzern kommen. Aufgrund des ph-Wertes von 12 muss bei der Verarbeitung mit der Schutzausrüstung gearbeitet werden, da die Wandfarbe auf keinen Fall mit der Haut oder den Augen in Kontakt kommen darf.

Bei Allergien gegen Konservierungsstoffe: HSF 74

Die YSHIELD HSF 74 wurde mit dem absoluten Minimum an Inhaltsstoffen hergestellt und ist Allergikern zu empfehlen. Durch die Verwendung von reinem Wasserglas als Bindemittel ist die Oberflächenstruktur der Farbe brüchig und weniger belastbar. Sie kann auf allen saugfähigen Untergründen im Innenbereich eingesetzt werden und schirmt hohe wie niedrige Frequenzen ab. Bei der Verarbeitung sollte ebenfalls eine Schutzbrille getragen werden.

Abschirmfarbe NSF34 Gegen niedrige Frequenzen – NSF 34

Die YSHIELD Abschirmfarbe NSF 34 wurde speziell zur Abschirmung niederfrequenter elektrischer Felder entwickelt und unterscheidet sich in diesem Punkt von allen anderen Abschirmfarben.

Ihr Einsatz kann auf nahezu allen Untergründen sowohl innen als auch außen erfolgen. Sie lässt sich sehr gut verarbeiten, spritzt wenig und ist frostbeständig. Die Haftzugfestigkeit kann fast mit den Werten der PRO 54 mithalten.

Strahlenschutz zum selbst mischen – DRY 65

Diese Farbe von YSHIELD wird als Pulver geliefert. Das macht sie unempfindlicher beim Transport und erhöht die Haltbarkeit. Die Eigenschaften sind grundsätzlich mit der HSF 54 vergleichbar, sie weist lediglich eine minimal geringere Schirmdämpfung auf und spritzt etwas mehr beim Auftragen mit dem Roller. Dafür ist die DRY 65 uneingeschränkt frostbeständig für den Außenbereich.

Bei der Verarbeitung sowie beim Anmischen sollte Schutzausrüstung getragen werden, da auch der Staub mit der Haut und den Augen reagiert!

 Optimale Schirmung – Abschirmputz DRY 69

Dieser Abschirmputz bietet hervorragende Dämpfungswerte bereits bei einem Millimeter Schichtdicke und stellt somit eine äußerst wirkungsvolle Elektrosmog Abschirmung dar. Er ist uneingeschränkt für Innen- und Außenbereiche zu empfehlen und frostbeständig. Die Verarbeitung erfolgt mit gewöhnlichen Putzwerkzeugen. Aufgrund des ph-Wertes von 12 gehört eine umfangreiche Schutzausrüstung bei der Verarbeitung zur Pflicht!

YSHIELD Abschirmfarbe für jeden Bedarf

Der Hersteller YSHIELD stellt zwar viele Produkte zur Abschirmung von Elektrosmog her, erweist sich aber besonders im Bereich der Abschirmfarbe als Marktführer. Die Farben zum Strahlenschutz weisen grundverschiedene Eigenschaften auf und können somit an den individuellen Bedarf angepasst werden. Sie unterscheiden sich unter anderem in den Dämpfungswerten, der Frostbeständigkeit und den Allergien auslösenden Inhaltsstoffen. Durch die Wahl der richtigen Abschirmfarbe in Kombination mit anderen Schutzmaßnahmen wird eine Umgebung frei von Elektrosmog geschaffen. Dies resultiert in einer bestmöglichen Gesundheit und einer deutlich gesteigerten Lebensqualität.