Startseite | Tag Archive: Grenzwerte

Tag Archive: Grenzwerte

Elektrosmog durch Photovoltaik

« Strahlung frei Haus? » Photovoltaik ist eine umweltfreundliche Energiequelle, die ohne die Verbrennung von Mineralölen elektrischen Strom erzeugt. Zudem können die Module in nahezu jeder Größe gefertigt werden und sind für den Großbetrieb genauso sinnvoll wie für das Einfamilienhaus. Starke Quellen elektrischer Energie stellen allerdings ein neues Problem unserer modernen Gesellschaft dar, weil die Strahlung eine schleichende Gefährdung mit sich bringt. Wir gehen den …

Weiterlesen »

Schaden Hochspannungsleitungen der Gesundheit?

Fast drei Viertel des 1,8 Millionen Kilometer langen Stromnetzes von Deutschland verläuft unterirdisch. Aktuell hängt nur ein Viertel der Leitungen gut sichtbar an Masten. Von diesen Hochspannungsleitungen im KV-Bereich wird es allerdings in naher Zukunft durch den geplanten Ausbau deutlich mehr geben. Welche langfristigen Auswirkungen eine Hochspannungsleitung auf die Gesundheit hat, ist dabei unzureichend erforscht. Die Entstehung der Gefahren Viele Kilometer an Freileitungen überziehen die …

Weiterlesen »

Elektrosmog Grenzwerte

« Inwiefern schützen uns die gesetzlichen Grenzwerte? » „Mobilfunksender sollten nicht in der Nähe von Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern oder dicht besiedelten reinen Wohngebieten errichtet werden.“ sagte Dr. Joachim Dullin auf der Anhörung der Bundesärztekammer am 4. April 2001. Er sah dabei das Problem, dass die gesetzlichen Grenzwerte zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung deutlich zu hoch angesetzt sind. Dieser Artikel nennt die gültigen Elektrosmog Grenzwerte und …

Weiterlesen »